2. Etappe: Affoltern - Wasen

Gestärkt, gut gelaunt und mit viel Käse im Bauch nehme ich die nächste Etappe über Schonegg nach Wasen i.E. in Angriff. Den Aufstieg auf die Schonegg meistere ich dank meinem Käseenergievorrat ohne Probleme. Zusätzlich lässt mich die schöne Landschaft mit den saftig, grünen Wiesen das Ziehen in den Oberschenkeln etwas vergessen. Nach dem Überstandenen Aufstieg, hole ich mir etwas Schnauf, bevor bereits die Abfahrt auf mich wartet. Die schnelle Fahrt lässt mein, Geschwindigkeit liebendes, Herz etwas höherschlagen. Die engen Kurven erinnern mich an das Kernen – S auf der Lauberhornabfahrt.


Nach der rasanten Abfahrt kann ich mich nicht lange erholen. Hansruedi Blaser erwartet mich bereits in seiner Sattlerei in Wasen i.E. In kurzer Zeit lerne ich viel über das Handwerk des Sattlers und kann sogar selbst Hand anlegen. Diese hinterlegte Botschaft erfordert Geschick, Ausdauer und Kreativität. Viel Spass beim Suchen!



Download
Strecke Etappe Affoltern i.E. - Wasen i.E.
Etappe 2 Affoltern-Wasen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB